smith-alex-kcc2Das MVP Rennen hat einen Kandidaten verloren. Packers Quarterback Aaron Rodgers ist mit seiner Schulterverletzung ausgeschieden.
An der Spitzenposition hat Chiefs Quarterback Alex Smith einen leichten Vorsprung vor Tom Brady. Der Quarterback der Patriots hat mit 1.959 Passyards die Spitzenposition in der Statistik vor Carson Palmer von den Cardinals und Smith. Mit Brady ist zu rechnen.
Auf Platz drei lauert immer noch Rookie Running Back Kareem Hunt von den Chiefs. Obwohl er von den Steelers am Sonntag auf 21 Yards gehalten wurde, führt er mit 630 Laufyards immer noch die Running Backs der Liga an
... mehr News gibt es HIER>